Nach einigen Gesprächen mit möglichen Kooperations-Partnern, etc haben wir uns dafür entschieden, die Teilbereiche / Module selbst zu benennen, wie folgt:

  • DigiManager4Schools
  • Media4Schools
  • Scrum4Schools
  • Concepts4Schools

Ansprechpartner für die bereits buchbaren Module:

 


Spezialistin hierfür ist Susanne Braun-Speck, welche überwiegend als Marketing-Beraterin mit den Schwerpunkten Webdesign & Content (journal. Schreiben) tätig ist.

 (Foto: carstenplueckhahn.de, freier Fotograf)

Kontakt:

Tel.: 0172 – 4 33 22 77
E-Mail: susanne.braun-speck@sii-kids.de

Mehr über Susanne Braun-Speck / Erfahrungen:

Als Marketing/Werbe-Fachfrau, Franchise-Managerin und Ausbilderin war sie lange Zeit Unternehmerin in der IT-Projektmitarbeiter-Vermittlungsbranche und hier Franchise-Geberin mit bis zu 9 Niederlassungen.

Heute versteht sie sich auch als Lernbegleiterin für Kreativitäts- Entfaltung & Coach für Digitalisierungs-Vorhaben. Als solche und als Vorstand vom sii-kids & -talents e.V. führte sie 2018 das erKant.de-Team (Jugendliche) zum Erfolg.

Kreative Lösungs- sowie Medienkompetenz hält sie in unserer Informationsgesellschaft, die sich rasant und stetig weiterentwickelt, für elementar wichtig, denn: Kreativität macht es Menschen möglich, Veränderungen aktiv zu gestalten – auf wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und digitaler Ebene.


Spezialistin hierfür ist Barbara Hilgert, welche  überwiegend als Unternehmens-Beraterin im Bereich Arbeit 4.0 und digitale Transformation tätig ist.

(Foto: Irene Burow, Redakteurin LN)

Kontakt:

Tel.: 0151 – 15 765 660
E-Mail: barbara.hilgert@sii-kids.de

Mehr über Barbara Hilgert / Erfahrungen:

Als Diplom-Kauffrau, seit 2006 Trainerin und Karriere-Coach sowie seit 2017 agile Coach hat sie jahrelange Erfahrung aus dem Personal-management, der Consulting- und Weiterbildungs-Branche sowie der öffentlichen Verwaltung.

Sie forscht zu moderner Teamarbeit, Knowledge-Management sowie Communities of Practice und hat viel Know-How in den Bereichen Teamentwicklung, (New) Learning und (New) Leadership.

Wissen teilen ist Macht“ ist nicht nur ihre Lebensmaxime, sondern auch das Ziel ihrer Beratungen und Qualifizierungen. Dieses Mindset ist eine der Kernkompetenzen der Arbeitswelt der Zukunft und eine Voraussetzung für die kollaborative Netzwerkarbeit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.