Das Digitalisierungs-Thinktank aus 23858 Reinfeld mit ihrem Projekt „Media4Schools“ organisiert sich unter dem Verein sii-kids & -talents e.V.. Es werden Kooperationspartner und Förderer aus Wirtschaft und Gesellschaft gesucht; ggf wird das Projekt aus dem Verein ausgegliedert und mit den Partnern zum Gemeinschaftsprojekt?

Vereinsvorstände sind Susanne Braun-Speck und Sabine Nauruhn (Grüne). Zur Arbeitsgruppe Digitalisierung gehören auch René Krolow (CDU) sowie Barbara Hilgert und Petra Naetbohm.

Drei des Teams sind einschlägig fachlich versiert; Kontakte zu weiteren Beratern und Fachleuten werden bundesweit bereits aufgebaut. Die Planung sieht vor, dass mindestens zwei davon (siehe unten -> Ansprechpartner) ein bundesweites Netzwerk mit einschlägigen Beratern aufbauen und diese Digitalisierungs-Manager für Projekte an Schulen vermitteln. Außerdem werden kleinere Leistungen erbracht. Interessierte Schulen können sich bereits melden und online informieren.

Ddigi-team@sii-kids.deas auf der Startseite beschriebene klingt sinnvoll und könnte innerhalb weniger Wochen beginnen – zunächst im südlichen SH.

Der Verein hat bereits viele kleine Projekte (siehe Doku) gemeinnützig realisiert; zu 90% aus eigener Kraft. Auch das Projekt Media4Schools soll – bestenfalls – für die Betroffenen kostenfrei sein. Das sind am Ende immer unsere Kinder und Jugendlichen. Media4Schools ist aber ein großes Vorhaben, das bestenfalls flächendeckend angeboten werden soll. Das kann nur mit Hilfe von Kooperationspartnern & Förderer realisiert werden – lokal, regional oder bundesweit!

Wie können Sie uns unterstützen? -> Kontakt

Erste Ansprechpartner sind:

Susanne Braun-Speck – sie ist überwiegend als Marketing-Beraterin mit den Schwerpunkten Content & Webdesign tätig.

 (Foto: carstenplueckhahn.de, freier Fotograf)

Kontakt:

Tel.: 0172 – 4 33 22 77
E-Mail: susanne.braun-speck@sii-kids.de

Mehr über Susanne Braun-Speck / Erfahrungen:

Als Marketing/Werbe-Fachfrau, Franchise-Managerin und Ausbilderin war sie lange Zeit Unternehmerin in der IT-Projektmitarbeiter-Vermittlungsbranche und hier Franchise-Geberin mit bis zu 9 Niederlassungen.

Heute versteht sie sich auch als Lernbegleiterin für Kreativitäts- Entfaltung & Coach für Digitalisierungs-Vorhaben. Als solche führte sie 2018 das erKant.de-Team (Jugendliche) zum Erfolg.

Kreative Lösungs- sowie Medienkompetenz hält sie in unserer Informationsgesellschaft, die sich rasant und stetig weiterentwickelt, für elementar wichtig, denn: Kreativität macht es Menschen möglich, Veränderungen aktiv zu gestalten – auf wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und digitaler Ebene.

Barbara Hilgert – sie ist überwiegend als Unternehmens-Beraterin im Bereich Arbeit 4.0 und digitale Transformation tätig.

(Foto: Irene Burow, Redakteurin LN)

Kontakt:

Tel.: 0151 – 15 765 660
E-Mail: barbara.hilgert@sii-kids.de

Mehr über Barbara Hilgert / Erfahrungen:

Als Diplom-Kauffrau, seit 2006 Trainerin und Karriere-Coach sowie seit 2017 agile Coach hat sie jahrelange Erfahrung aus dem Personal-management, der Consulting- und Weiterbildungs-Branche sowie der öffentlichen Verwaltung.

Sie forscht zu moderner Teamarbeit, Knowledge-Management sowie Communities of Practice und hat viel Know-How in den Bereichen Teamentwicklung, (New) Learning und (New) Leadership.

Wissen teilen ist Macht“ ist nicht nur ihre Lebensmaxime, sondern auch das Ziel ihrer Beratungen und Qualifizierungen. Dieses Mindset ist eine der Kernkompetenzen der Arbeitswelt der Zukunft und eine Voraussetzung für die kollaborative Netzwerkarbeit.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Desweiteren suchen wir grundlegend Partner und Förderer; lesen Sie dazu gerne diesen Beitrag auf media4schools.de […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.